Mitomolecularia

Eine kleine Einführung in das Was und Warum unserer Produkte

 

Mitochondrienmolecuelearia steht für Substanzen, die für die optimale Funktion der Kraftwerke unserer Zellen (Mitochondrien) notwendig sind, damit diese unserem Körper und Geist genügend Energie zur Verfügung stellen, um den Anforderungen unseres immer hektischeren Alltages gerecht zu werden.

Mitochondrien sind ein präzise reguliertes System, in dem aus den in den Zellen abgebauten Nährstoffen mit Hilfe von Sauerstoff Energie gewonnen wird. Diese Energie wird im Energieträger ATP (Adenosintriphosphat) so gespeichert wird, dass sie von den Zellen weiter verwendet werden kann. Nur dann wenn die Zellen ausreichend ATP produzieren, kann der Körper optimal funktionieren. Speziell die stark belasteten Organe, z.B. Gehirn, Nieren, Herz, Leber und beim Sport die Muskeln benötigen sehr viel dieser Energie.

Neben der für den Körper wichtigen Produktion von ATP sind die Mitochondrien auch für die Bildung von agressiven Molekülen, den sogenannten freien Radikalen verantwortlich. In geringen Mengen haben diese Radikale für die Zelle eine protektive Wirkung, da sie u.a. eindringende Mikroorganismen zerstören, in grossen Mengen zerstören sie jedoch auch die Erbinformation der Mitochondrien und Zellen. Dadurch verändern sie wichtige Bestandteile der Zelle.

Mit zunehmendem Alter sinkt die Effizienz der mitochondrialen Engergieproduktion und die Menge der gebildeten Radikale steigt, Körper und Geist verlieren spürbar an Vitalität. Neben diesem unvermeidlichen Alterungsprozess trägt aber auch der moderne Lebensstil (zu wenig Schlaf und Ruhepausen, Ernährungsverhalten) zu einem weiteren Verlust der Funktion der Mitochondrien bei.

 

Ziel der Behandlung mit Mitomolecularia (ggf. mit Unterstützung durch IHHT) ist es, die Ausbeute an ATP zu erhöhen und die Bildung von Radikalen zu senken, so dass eine erhöhte Leistungsfähigkeit des gesamten Organismus die Folge ist.

 

Die im Cellgym Shop angebotenen Produkte sind so konzipiert, dass sie die Funktion der Mitochondrien optimieren. Neben verschiedenen Mischungen von relevanten Substanzen bietet der Cellgym Shop Spezialprodukte zur gezielten Einwirkung auf den Energiehaushalt an.

Mitotrop ist eine Bakterienmischung, die das Darmbiotop ausbalanciert, so dass der Körper Nährstoff aus der Nahrung optimal extrahieren kann.

Mito Basic bzw. Mito Complete enthalten eine umfassende Mischung derjenigen Substanzen, die für die optimale Funktion der Mitochondrien unerlässlich sind, aber mit zunehmenden Alter und bei Belastung nicht in ausreichendem Umfang aufgenommen werden können.

Es besteht zusätzlich die Möglichkeit eine individualisierte Mischung von Aminosäuren, Vitaminen, Spurenelementen und Omega 3 Fettsäuren (MitoAmin) herstellen zu lassen. Diese für den Klienten individuell zusammengestellte Formulierung kann jedoch nur nach einem entsprechenden Bluttest, der durch ihren Arzt veranlasst werden muss, geliefert werden.

 

CoenzymQ10 (Ubichinon, Ubichinol) ist ein wichtiger Bestandteil der Energieübertragungskette in den Mitochondrien (Atmungskette der Mitochondrien). Die körpereigene Produktion von Q10 kann im Alter und unter Belastung drastisch absinken. Der entstehende Mangel trägt zur Verschiebung des Gleichgewichtes zwischen ATP Produktion und Radikalbildung Richtung Radikale bei. Dadurch wird die Effizienz der Mitochondrien reduziert, es kommt zu einer Verminderung der Leistungsfähigkeit. Gabe von Coenzym Q10 kann diesen Prozess reduzieren und die Funktion der Mitochondrien verbessern. Coenzym Q10 ist ausserdem ein starkes Antioxidant, das körpereigene Substanzen vor schädlichen oxidativen Prozessen schützt.

Ein weiterer wichtiger Bestandteil des Energieträgers ATP (Adenosintriphosphat) ist Ribose, der Zucker im Adenosinmolekül. Mitochondrien benötigen ihn zur Produktion von ATP, eine vermehrte Gabe wird also die Mitochondrien bei der Energieproduktion unterstützen. Ausserdem wird D-Ribose, obwohl es zu den Zuckern gehört, vom Körper nicht verstoffwechselt, löst keine Insulinausschüttung aus und hat keinen Einfluss auf das Gewicht. Mit Mito D-Ribose können sie ihrem Körper so bei der ATP Produktion ohne Nebenwirkung auf den Gesamtmetabolismus unterstützen.

Neben den Substanzen, die direkt zur Energiebildung beitragen, gibt es solche, die eine eher indirekten Einfluss haben. Dazu gehören die Mineralien Calcium und Magnesium sowie Vitamin D. Diese sind schon seit langer Zeit für ihre Funktion bei der Knochen- und Zahnbildung bekannt. In den letzten Jahren haben viele Untersuchungen gezeigt, dass man damit nur einen kleinen Teil der Wirkung erkannt hatte. Neue Studien haben gezeigt, dass Muskelfunktion, Blutdruck und Nervenleitung von Calcium und Magnesium beeinflussst werden. Entsprechende Funktionen wurden auch für VitaminD3 gezeigt. Diese Wirkung von Vitamind D3, Calcium und Magnesium wird zumindest teilweise über die Regulation der mitochondrialen Funktion erreicht. Mito CAL/MAG Citrate und Mito D3 stellen diese wichtigen Bausteine für ihren Körper in geeignter Dosierung und Formulierung zur Verfügung. Zusätzlich gibt es einen einfachen Test zur Bestimmung von Vitamin D im Blut (VitaminD3 Spottest), der es erlaubt ihren Vitamin D Bedarf individuell zu bestimmen, um so eine etwaige Fehldosierung zu vermeiden.